Datenschutzerklärung

Die Betreiberin dieser Seite nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ihre personenbezogenen Daten werden vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt.
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenverwendung von personenbezogenen Daten (sofern übermittelt):
„Mag.a Sonja Jungreitmayr / MyBodyCoach / movement education & science“, verarbeitet allfällige personenbezogene Daten, die via Mail, Kontaktformular oder sozialen Medien gesandt oder im persönlichen Kontakt erhoben und notiert werden, wie folgt:

  • Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer werden in einer gesicherten Interessent*innendatei gespeichert und für allfällige Informationen zum Thema  Fitness von „Mag.a Sonja Jungreitmayr / MyBodyCoach / movement education & science“ mittels E-Mail, SMS, elektronischem Messenger-Service oder auf dem Postweg verwendet. (Newsletterverwendung)
  • Ergebnisse von Fitness-Checks, Trainingsaufzeichnungen und Selbstauskünften via Fragebogen werden während des Bestehens einer Geschäftsbeziehung von „Mag.a Sonja Jungreitmayr / MyBodyCoach / movement education & science“, personenbezogen in einer gesicherten Klient*innendatei gespeichert und für die weitere Betreuung verarbeitet. (PersonalTraining, Betreuungsverwendung)
  • Ergebnisse von Fitness-Checks, Trainingsaufzeichnungen und Selbstauskünften via Fragebogen werden nach Beendigung der Geschäftsbeziehung von „Mag.a Sonja Jungreitmayr / MyBodyCoach / movement education & science“, anonymisiert, in einer gesicherten Proband*innendatei gespeichert und für allfällige, wissenschaftliche Auswertungen (Statistik etc..) verwendet.

Rechte der Person: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht zu o.a. personenbezogenen Daten:
Sie sind gemäß § 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber der Vertragspartnerin um Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen.
Gemäß § 17 DSGVO können Sie jederzeit gegenüber der Vertragspartnerin die Berichtigung, vorzeitige Löschung und/oder Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.
Die automatische Löschfrist zu Daten der Interessent*innen- sowie Klient*innendatei beträgt bei der Vertragspartnerin 3 Kalenderjahre ab der aktuellsten Zustimmung.
Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch oder per E-Mail an den Vertragspartner übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

Cookies:
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Facebook & Instagram-Plugins:
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook bzw Instagram-Plugins sind mittels Überschrift auf unserer Seite gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php.
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.